Hassliebe und Gerüchteküche

Die Gerüchteküche ist wieder am Brodeln und ich befürchte, dass, wenn sie überkocht, fatale Flecken hinterlassen werden könnten.

Die Gerüchteküche an meiner Schule ist ziemlich oft eine zuverlässige Quelle. Meistens sind es nur halbgare Informationen, natürlich. Aber einen wahren Kern haben sie oft.

Worum geht es diesmal, was brodelt, was wird getuschelt und vor allem, warum rege ich mich darüber so auf?

Es geht um Herrn Frettchen.

Es geht um Herrn Frettchen und darum, dass er die Schule verlassen will. Zum Halbjahr. Vor den Abiturprüfungen.

Das ist das Gerücht.

Natürlich bemüht man sich dann darum, es zu verifizieren oder ein Dementi zu bekommen. Wie damals schon, als die Sache mit Frau Rank aktuell war, wir gehofft und gebangt haben, belogen wurden und schließlich die erlösende Nachricht erhielten, dass sie nicht wiederkommen würde.

Wie als wir nicht wussten, wie es weitergehen sollte, ob wir zusammengelegt werden würden oder nicht. Als wir dann schließlich die Nachricht bekamen, dass wir Herrn Frettchen bekommen würden. Die Erleichterung.

Und jetzt das.

Luna und ich haben mit Ms. Smile und Frau Schick gesprochen. Mit Ms. Smile, weil Timon mir erzählt hatte, dass Juliet ihm erzählt hätte, dass Ms. Smile da was gesagt hätte… Und dass Mr. Suit da auch eine Andeutung in die Richtung gemacht hätte…
Ms. Smile sagte uns, sie wisse es nicht, rechne aber stark damit. Die Gerüchte würde sie seit vor den Sommerferien kennen (was erklärt, warum bis zuletzt nicht klar war, ob wir Herrn Frettchen bekommen würden…). Das Datum im Gerücht wechselte, immer zu den nächsten Ferien sollte es sein. Und es liefe nun schon so lange… Sie versprach uns auch, noch einmal bei Herrn Frettchen nachzufühle. Und meinte, sie bereite sich seit dem Sommer seelisch darauf vor, dass wir zusammengelegt werden würden.

Danach waren wir bei Frau Schick.
Diese wusste nichts, sie konnte uns nichts sagen (und ich glaube ihr, dass sie nichts wusste, denn sie hätte uns einen Wink gegeben…). Sie konnte also auch nicht dementieren. Und das tat ihr auch leid.
„Luna, du bist errötet und du, Muffin, bist blass geworden und ich hab eben schon in deinen Augen gesehen, dass du fast geweint hättest… und das will ich doch auch nicht, aber ich möchte hier ja nicht die Pferde scheu machen oder euch in Seligkeit wiegen und nachher kommt doch alles ganz anders…“

Eine absolut besch… Situation… 😦

Ich glaube, dass Herr Frettchen einen Antrag auf Versetzung gestellt hat und noch keiner weiß, wie die Behörde entscheiden wird. Ob. Und Wann.

Und ich glaube auch, dass ich ausrasten werde, wenn er wirklich geht und uns hängen lässt.

Ich hasse diese Schule. Ihre Organisation. Ihr Versteckspiel mit wichtigen Informationen.
Aber irgendwie liebe ich sie auch. Warum auch immer, denn viel Grund dafür gibt sie mir nicht. Darauf werde ich in einem der nächsten Artikel wohl eingehen. Jetzt bin ich dafür zu enttäuscht. Zu sauer. Und zu traurig.

Advertisements

8 Kommentare

Eingeordnet unter Lehrer, Muffins Schulzeit, Schulkram

8 Antworten zu “Hassliebe und Gerüchteküche

  1. oh je, klingt ja gar nicht gut. Hoffe für dich/euch, dass euch Hr. Frettchen erhalten bleibt, so kurz vorm Abi ein Lehrerwechsel wär ja echt beschissen.
    Bei meiner ehemaligen Klassen- und Lieblingslehrerin (die seit Schuljahresbeginn auch einfach weg ist…) war´s auch mal so, wir neugierigen Kinder haben sie allerdings einfach auf die Gerüchte drauf angesprochen – der Versetzungsantrag wurde im Nachhinein allerdings abgelehnt, erst beim zweiten Mal hat´s dann geklappt.
    Fragt Hr. Frettchen doch einfach! Dann habt ihr wenigstens Klarheit und Infos aus erster Hand…

  2. Ich hoffe, dass ihr bald eine definitive Aussage bekommt!

  3. autsch. Ich hoffe, ihr könnt ihn noch bis zum Abi behalten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s