Ich vermisse Frau Falke. Fälkchen. Ich hoffe sehr, dass es ihr gut geht, dass sie ihr Leben zu ordnen vermag. Und noch mehr hoffe ich, dass sie wiederkommt. Oder zumindest irgendwann wieder ein Lebenszeichen kommt… das letzte ist von Ende September, das, was ich hier reblogge… Weil ich nicht möchte, dass sie vergessen wird. Weil ich sie nicht vergessen kann.
Fälkchen, du bist wunderbar. Komm bitte zurück.

ѕσνιєℓ zuм тнємα ѕcнuℓє

Guten Abend meine Lieben,

 

endlich habe ich Zeit für ein Lebenszeichen gefunden. Bei mir ist gerade sehr viel los, zu viel, um auch nur irgendwas geregelt zu bekommen. Ich hoffe das wird sich in den nächsten Wochen wieder entspannen, weiß aber leider nichts zu versprechen. Ich werde es versuchen – dennoch kann es sein, dass es innerhalb der kommenden vierzehn Tage schwierig wird. Ich hoffe aber dennoch zwischendurch ein paar Stunden zu finden, in denen ich auch den Kopf frei genug habe um zu schreiben. Sollte das nicht der Fall sein, möchte ich euch wissen lassen, dass ich nicht in der Versenkung verschwunden bin und ich euch keinesfalls vergessen habe.

Mit ganz herzlichen Grüßen
Frau Falke

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

9 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

9 Antworten zu “

  1. hey, seit wann kannst du meine Gedanken lesen? 🙂
    bin auch jeden Tag auf´s Neue enttäuscht, wenn wieder keine Mail in meinem Postfach gelandet ist, die einen neuen Post von Frau Falke ankündigt…

    Und, vielleicht klingt´s dämlich, aber man macht sich fast ein bisschen Sorgen.

    • Ich find Sorgen machen absolut nicht dämlich, sie hat immer sehr regelmäßig gepostet und dann halt auf einmal gar nicht mehr, um ehrlich zu sein mache ich mir auch Sorgen und nicht nur ein wenig. :/

      • Naja, so auf einmal war das ja nun gar nicht, das muss man sagen. Es hat sich schon angekündigt… Immer mal wieder. Traurig ist es trotzdem und Sorgen mache ich mir auch. Aber ich schätze, das bleibt einfach nicht aus, wenn man jemanden gern hat…

        Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Sie kommt sicher wieder und schreibt ebenso wundervolle Blogposts wie zuvor *-*

  2. Mir gehts genauso. Ich schaue jeden Tag auf ihre Seite in der Hoffnung auf einen neuen Beitrag. Frau Falke schreibt aber auch toll <3. Ich kann es gut verstehen, dass sie fürs bloggen keine Zeit findet, und das ist auch ok. Ich kann warten – und, liebe Muffin, ich bin mir absolut sicher, dass Frau Falke wieder schreiben wird! 😉

    • Ich kann auch warten und muss es ja wohl odder übel auch. Aber ein klitzekleines Zeichen setzen, das kann ich auch. Vielleicht stolpert sie ja mal hierüber… Und irgendwann schreibt sie bestimmt wieder. Denn ansonsten hätte sie sich sicher richtig verabschiedet…
      Ich vermisse sie trotzdem, denn ich hatte schon so oft en Lächeln im Gesicht, während ich ihren Blog gelesen habe…

  3. Nele

    Mir geht es auch so. Ich warte auch immer wieder drauf, dass ich eine Meldung im Postfach habe.
    Und ja, man macht sich dann mehr und mehr Sorgen …

  4. Ich kann mich dir nur anschließen… Jetzt ist sie schon so lange weg und… 😦 hoffen wir einfach, dass sie bald wieder da ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s