Herr Fabulant

Der Name, den dieser Lehrer trägt, sagt eigentlich schon relativ viel über ihn aus. Herr Fabulant ist nicht mehr jung, erhält dennoch zahlreiche Projekte noch am Leben und unterrichtet mich in Biologie.

In der Mittelstufe erzählte er immer gern von seinen (angeblich) erlebten Abenteuern.

Einige Auszüge:

Wie Herr Fabulant wochenlang im Dschungel überlebte

Auf einer seiner zahlreichen Reisen ging Herr Fabulant im Dschungel verloren. Mutterseelenallein, mit nichts als einer Plastiktüte Ritter Sport-Schokolade und Salz. Gewieft, wie unser Herr Fabulant nun einmal ist, vermengte er beides miteinander und kroch mit dieser Tüte wochenlang durch einen Elefantenpfad, auf der Suche nach Zivilisation. Er hatte keine andere Nahrung bei sich und überlebte. Nach dieser Tortur kam er in ein Dorf mit Eingeborenen. Seine Furcht, sie würden ihn aufessen, töten oder davonjagen bestätigte sich nicht. Es waren keine Hinterwäldler. So kam Herr Fabulant wieder in die Zivilisation zurück und war um eine wichtige Erfahrung reicher.“

 

Wie Herr Fabulant beinahe einen Wasserfall als Erster entdeckte

Ein anderes Mal war Herr Fabulant mit einer Expedition in den Dschungel aufgebrochen, die einen angeblich existierenden, jedoch noch unbekannten Wasserfall zu finden gedachte. Hierzu machten sie sich mit Kanus auf den Weg. Stromschnellen waren kein unüberwindbares Hindernis, schließlich wussten die Expeditionsteilnehmer genau, was sie zu tun hatten, auch wenn es natürlich sehr gefährlich war. Leider gerieten sie mit ihren Kanus in eine (unbekannte) Grotte und gelangten nicht rechtzeitig wieder heraus. Sie entdeckten den Wasserfall zwar, doch inzwischen waren ihnen schon andere zuvor gekommen. Schade.“

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Lehrer, Muffins Schulzeit

6 Antworten zu “Herr Fabulant

  1. 😀 hehe, der ist mal ´ne Nummer… 🙂

  2. Das „beinahe“ macht es doch schon fast glaubwürdig… :]

  3. „Sie entdeckten den Wasserfall zwar, doch inzwischen waren ihnen schon andere zuvor gekommen.“ – verdammtes Google-Earth war schon wieder schneller, aber wenigsten hat der Entdecker eine Grotte als Erster aufgefunden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s